Lymphologie

Lymphologie

Was ist das?

Die lymphologische Entstauungstherapie ist ein umfassendes Therapiekonzept, bestehend aus manueller Lymphdrainage, Kompressionsbandagen und Bewegungstherapie.

Für wen?

Für Menschen mit Stauungsödemen, Venenerkrankungen und posttraumatischen/postoperativen Ödemen. Sehr oft wird diese Entstauungstherapie nach Brustamputationen oder anderen Krebsinterventionen eingesetzt.

Weitere Angebote

Klassische Massage

Mechanische Behandlung zur Muskelentspannung und Schmerzlinderung. Geeignet bei Bewegungs- und Stressbeschwerden.

Stossenwellentherapie

Akustische Impulse zur Gewebedurchblutung und Schmerzlinderung. Unterstützt Selbstheilung bei Bewegungsbeschwerden als Ergänzung zur Physiotherapie.